Donnerstag, 24. März 2011

Donnerstag nach dem 2. Fastensonntag

Tagesgebet
Wir bitten dich, o Herr,
verleihe uns den Beistand deiner Gnade, auf dass wir, 
dem Fasten und Gebet mit gebührendem Eifer obliegend, 
von den Feinden des Leibes und der Seele befreit werden:
durch unseren Herrn Jesus Christus, deinen Sohn,
der mit dir lebt und herscht in der Einheit des Heiligen Geistes,
Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen..

Stationskirche St. Maria jenseits des Tiber
Statio ad S. Mariam trans Tiberium
Titelkirche von Józef Cardinal Glemp, 1983
Die wunderbaren Mosaiken in der Apsis stammen aus dem 12. Jh.
Die Mosaiken am Triumphbogen und im unteren Apsisabschnitt wurden ein Jahrhundert später geschaffen.

Labels: ,

2 Kommentare:

Am/um 24. März 2011 um 09:06 , Anonymous Anonym meinte...

Ich freue mich immer auf das Bild der jeweiligen Stationskirche. Herzlichen Dank!
P.S.: Heute hat sich wohl ein "un-" in das Tagesgebet geschlichen...

 
Am/um 24. März 2011 um 09:57 , Blogger jos.m.betle meinte...

Lieber Freund, ich danke für diesen freundlichen Hinweis. Den Fehler habe ich beseitigt. Auch bedanke ich mich sehr, wenn das, was ich hier tue, gefällt!

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite